Rani – auch Pflegestelle möglich

Rani

  • Geboren: ca. 2011
  • Geschlecht: weiblich
  • Rasse: Australian Sheperd-Mischling
  • Schulterhöhe: ca. 50 cm
  • Bekannte Krankheiten: Arthrose, Herzinsuffizienz (DCM)
  • Hundeverträglichkeit: nein
  • Katzenverträglichkeit: nicht bekannt
  • Anfängerhund: ja, mit Unterstützung einer Hundeschule
  • Kindergeeignet: ab Jugendalter
  • Zweithundgeeignet: nach Sympathie
  • Alleine bleiben: ja
  • Stubenrein: ja
  • Sonstiges:

Die zuckersüße Hundeseniorin Rani fand nach einem Todesfall in ihrer Familie leider den Weg ins Tierheim. Diese lebensfrohe Hündin zeichnet sich aus durch ihr aufgeschlossenes und liebevolles Wesen. Gegenüber Fremden verhält sie sich freundlich und stets gut gelaunt, sie freut sich über jegliche Aufmerksamkeit und Zuwendung. Frauen finden schneller Zugang zu Rani als Männer, aber auch dem männlichen Geschlecht gibt sie nach einiger Eingewöhnung eine Chance.

Sie ist unglaublich aktiv und sehr gern draußen unterwegs, kann aber aufgrund ihrer Arthrose und Herzinsuffizienz leider keine großen Runden mehr laufen. Es sollten besser mehrere kleine Spaziergänge pro Tag sein. Ranis neue Familie sollte ebenerdig wohnen oder einen Zugang zur Wohnung mit Aufzug haben, denn viele Treppen laufen sollte sie nicht mehr. Die hübsche Maus ist zwar gut erzogen, sie mag jedoch ihre Artgenossen teilweise nicht so gern. Daran kann man auch trotz ihres fortgeschrittenen Alters aber noch gut mit ihr arbeiten, denn sie zeigt sich lernwillig und lässt sich für Training durchaus begeistern.

Rani wünscht sich einen ruhigen Haushalt; Kinder in der Familie sollten schon etwas älter sein, da Kleinkinder sie zu sehr stressen würden.

Wer nun Interesse daran hat, dieser tollen Hündin einen ruhigen und liebevollen Lebensabend zu bieten, darf sich gern im Tierheim für ein erstes Kennenlernen bewerben.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf

Liebe Interessenten, für eine unkomplizierte Vermittlung bitten wir Sie, uns vorab einige Informationen über Sie zukommen zu lassen. Z.B. über Ihre Wohnform, Tiervorerfahrung, mögliche Versorgung des Tieres über den Tag, Weitere Tiere in der Wohnung, Kinder im Haushalt, usw.:

---------------------------------------

TELEFONISCHE ERREICHBARKEIT
Bitte teilen Sie uns mit, zu welchen Zeitfenstern wir Sie unter der Woche am besten erreichen können. Wir bemühen uns im Tierheimalltag diese Zeiten für einen Rückruf an Sie zu beachten.

---------------------------------------

Hier finden Sie unser Datenschutzerklärung

Weitere Tiere, die ein neues Zuhause suchen

NOTFALL

TIER GEFUNDEN / TIER GESUCHT / TIERQUÄLEREI MELDEN?

  • Tierheim Freiburg anrufen Tel. +49 761 – 84444
  • Polizeidienststelle Freiburg anrufen Tel. +49 761 – 8820
  • ggf. Tasso kontaktieren Tel. +49 61 90 - 93 73 00
  • Tierärzte in unserer Region finden Sie schnell unter www.jameda.de