Luna

  • Geboren: ca. 2012
  • Geschlecht: weiblich/kastriert
  • Rasse: EKH
  • Bekannte Krankheiten: Schilddr眉sen眉berfunktion, Leberverfettung
  • Haltung: Wohnung, Einzelhaltung
  • Herkunft: Abgabe

Luna wurde Mitte Mai aus privaten Gr眉nden abgegeben. Sie ist anfangs eher vorsichtig, wenn sie jedoch Vertrauen gefasst hat, ist sie eine verschmuste und neugierige Katze. Aufgrund ihrer Schilddr眉sen眉berfunktion braucht sie 2x t盲glich ein Medikament (Thyronorm). Deswegen vermitteln wir sie nur in eine Wohnungshaltung. Mit anderen Katzen zeigt sich Luna eher nicht am眉siert, deswegen vermitteln wir sie einzeln. Es wurde eine leichte Fettleber diagnostiziert, hier empfiehlt es sich fettreduziertes Futter anzubieten.

Falls Sie nun Interesse haben Luna einmal kennenzulernen, melden sie sich gerne per Email. Wir freuen uns auf Sie.

 

Bitte beachten Sie, dass wir f眉r eine tiergerechte Haltung Wohnungskatzen nur zu zweit oder zu bereits bestehenden Katzen in einen Haushalt vermitteln. Die Wohnungsgr枚脽e sollte f眉r zwei Katzen min. 60 Quadratmeter und im Bestfall zwei Ebenen (Bretter/ Vorrichtungen f眉r die Tiere zum Klettern) haben.

Es gibt auch Katzen, die aufgrund von Krankheit oder Charakter allein gehalten werden m眉ssen. Hier informieren wir Sie in der Tierbeschreibung genauer dar眉ber. F眉r die Vermittlung von einzelne Wohnungskatzen setzen wir eine Wohnungsgr枚脽e von min. 50 qm Wohnung voraus.

F眉r die Adoption einer Freig盲ngerkatze muss zu einer Schnellstra脽e (50 und mehr) oder Hauptverkehrsstra脽e (auch wenn 30er Zone) ein Mindestabstand von 300 Meter zu Ihrer Wohnung gegeben sein.聽

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf

Liebe Interessenten, f眉r eine unkomplizierte Vermittlung bitten wir Sie, uns vorab einige Informationen 眉ber Sie zukommen zu lassen. Z.B. 眉ber Ihre Wohnform, Tiervorerfahrung, m枚gliche Versorgung des Tieres 眉ber den Tag, Weitere Tiere in der Wohnung, Kinder im Haushalt, usw.:

---------------------------------------

TELEFONISCHE ERREICHBARKEIT
Bitte teilen Sie uns mit, zu welchen Zeitfenstern wir Sie unter der Woche am besten erreichen k枚nnen. Wir bem眉hen uns im Tierheimalltag diese Zeiten f眉r einen R眉ckruf an Sie zu beachten.

---------------------------------------

---------------------------------------

Weitere Tiere, die ein neues Zuhause suchen

NOTFALL

TIER GEFUNDEN / TIER GESUCHT / TIERQU脛LEREI MELDEN?

  • Tierheim Freiburg anrufen Tel. +49 761 – 84444
  • Polizeidienststelle Freiburg anrufen Tel. +49 761 – 8820
  • ggf. Tasso kontaktieren Tel. +49鈥61鈥90鈥-鈥93鈥73鈥00
  • Tier盲rzte in unserer Region finden Sie schnell unter www.jameda.de