TIERSCHUTZVEREIN FREIBURG

Igelstation im Tierheim Freiburg

TIERSCHUTZVEREIN FREIBURG

Unsere Igelstation

Alle Infos rund um die kleinen stacheligen S盲ugetiere

Jedes Jahr gegen Herbst beginnt merklich der Anstieg an Igelanfragen im Tierheim Freiburg. Unsere Igelstation ist zu H枚chstzeiten mit bis zu 80 Igeln belegt und die Pflegerinnen und Pfleger haben alle H盲nde voll zu tun. Diese Seite soll Ihnen alle Informationen 眉ber unsere Igelstation bieten und im Bestfall vorab viele Ihrer Fragen beantworten, bevor Sie einen Igel zu uns in das Tierheim bringen.

Fehlende finanzielle Unterst眉tzung
Leider gibt es weder von der Stadt Freiburg noch vom Land Baden-W眉rttemberg finanzielle Unterst眉tzung f眉r die Wildtierarbeit eines Tierheimes. Alle Kosten werden vom Tierschutzverein Freiburg getragen. Wir sind hierbei sehr auf Ihre Unterst眉tzung angewiesen, die aufkommenden Kosten f眉r Futter, Ausstattung, Tierarzt, Medikamente, Unterkunft und Personal aufzubringen. Vielen herzlichen Dank.聽

Igel gefunden? Auf was Sie achten sollten

鈥gel sind d盲mmerungs- und nachtaktiv. Wenn Sie tags眉ber einen Igel herumstreifen sehen, sollten Sie diesen zun盲chst beobachten. Nicht jeder Igel brauch sofort Hilfe. Es kommt durchaus vor, dass Igel sich auch mal tags眉ber Futter oder einen Schlafplatz f眉r den Winter suchen (z.B. wenn sie gest枚rt wurden oder hungrig sind).

鈥 Wenn Sie Igel im Garten haben, die sich ihren Schlafplatz schon eingerichtet haben (z.B. in einem Laubhaufen), sollten diese nicht mehr gest枚rt oder umgesetzt werden.

鈥 Beim Thema Zuf眉ttern scheiden sich die Geister, wir empfehlen aber die ganzj盲hrige Zuf眉tterung. Durch die hei脽en Sommer finden viele Igel nicht mehr ausreichend Nahrung, um bis zum Winter gro脽 genug zu sein.聽Stellen Sie ihren Igeln im Garten also gerne frisches Wasser (niemals Milch, da Igel diese gar nicht vertragen!) und Futter zur Verf眉gung. Hier bietet sich Katzentrockenfutter oder Katzennassfutter (mit hohem Fleischanteil) an. Auch fertig abgepackte Igelmischungen aus Insekten und N眉ssen kann man im Zoofachhandel kaufen und unter das Nassfutter mischen.

Wann sollte ein Igel in eine Igelstation gebracht werden?

鈥 Sollte ein Igel untergewichtig  oder krank aussehen, sollte er zu einer Auffangstation gebracht werden. Anzeichen sind z.B. eingefallener K枚rper, starker Floh- oder Zeckenbefall, Befall von Fliegeneiern, wackliger Gang, sichtbare Verletzungen, fehlende Stacheln, Igel liegt auf der Seite – rollt sich nicht ein.

鈥 Ab November sollte ein Igel ca. 500g wiegen, um in den Winterschlaf zu gehen. Kleinere Igel sollten in eine Auffangstation gebracht werden. 

Ein offensichtlich verletzter Igel (z.B. offene Wunden) sollte direkt zu einem Tierarzt oder in eine Tierklinik gebracht werden.

Auffangstationen f眉r Igel

Hilfsbed眉rftige Igel k枚nnen in das n盲chstgelegene Tierheim gebracht werden. Am besten rufen Sie das jeweilige Tierheim vorher an, damit die Tierpfleger / Tierpflegerinnen sich auf die Ankunft eines neuen Sch眉tzlings vorbereiten k枚nnen. Wenn Sie einen hilfsbed眉rftigen Igel gefunden haben und diesen zu uns bringen m枚chten, rufen Sie unser Tierheim Freiburg zu unseren Sprechzeiten an (Tel. 0761/84444) oder nehmen Sie 眉ber unsere Homepage Kontakt zu uns auf.

BITTE BEACHTEN SIE, DASS WIR NUR TIERE AUS FREIBURG STADT AUFNEHMEN K脰NNEN!

WEITERE INFOSEITEN ZUM THEMA IGEL

NOTFALL

TIER GEFUNDEN / TIER GESUCHT / TIERQU脛LEREI MELDEN?

  • Tierheim Freiburg anrufen Tel. +49 761 – 84444
  • Polizeidienststelle Freiburg anrufen Tel. +49 761 – 8820
  • ggf. Tasso kontaktieren Tel. +49鈥61鈥90鈥-鈥93鈥73鈥00
  • Tier盲rzte in unserer Region finden Sie schnell unter www.jameda.de