Peter und Lois

· Geboren: ?

· Geschlecht: ♂ & ♀

· Rasse: Leopardgecko

· Bekannte Krankheiten:

· Haltung: Innenhaltung

· Herkunft: Fundtiere

Auch für unsere zauberhaften Leopardgeckos suchen wir ab sofort ein geeignetes Zuhause.
Peter und Lois wurden einfach von den letzten Besitzern ausgesetzt, samt viel zu kleinem Terrarium.
Da die Haltung von Reptilien im Allgemeinen nicht so einfach ist, suchen wir jemand mit Erfahrung. Wie vermitteln die beiden nur gemeinsam. Sollten sie bereits Leopardgeckos haben, wäre es wichtig, dass es weibliche Tiere sind.
Eine artgerechte Haltung, spielt bei uns eine große Rolle, daher möchten wir ihnen hier bereits einige unserer Vorstellungen wie die Haltung ungefähr aussehen sollte mitteilen.
Das Terrarium sollte möglichst die Maße 100x60x60 haben. Es wäre zum Vorteil, wenn das Terrarium von Tageslicht profitieren würde. Als Bodengrund empfiehlt sich ein lehmhaltiges Bodensubstrat. Ein Leuchtmittel mit einem geringen UV-Anteil sollte genutzt werden.
Ein Wärmespot mit einer zum Terrarium passenden Wattzahl ist sehr wichtig, damit man auch wirklich auf die gewünschten Temperaturen kommt.
Im Terrarium ist es wichtig ein Wärmegefälle zu erzeugen. Am kältesten Punkt sollte die Temperatur nicht weniger als 22°C betragen (Wetbox) und an der wärmsten Stelle (Wärmespot) sollten es 35°C sein.
Wie das Terrarium eingerichtet wird, kann man individuell selbst entscheiden, wichtig ist nur, dass es möglichst abwechslungsreich gestaltet sein sollte. Wurzeln, Höhlen, Steine usw. sollten hierfür genutzt werden. Ausreichend Versteckmöglichkeiten sind besonders wichtig!
Was nicht fehlen darf ist eine Wetbox, welche mit Moos für eine konstante Luftfeuchtigkeit sorgt. Diese sollte zwischen 40-60% liegen. Diese Wetbox ist ebenfalls eine Versteckmöglichkeit und wird auch oft von weiblichen Tieren für die Eiablage genutzt.
Haben diese beiden Geckos ihr Interesse geweckt, dann scheuen Sie sich nicht direkt mit uns Kontakt aufzunehmen. Wir setzen ein gewisses Vorwissen zu dieser Tierart voraus, aber stehen trotzdem gerne beratend zur Seite.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf

Weitere Tiere, die ein neues Zuhause suchen

NOTFALL

TIER GEFUNDEN / TIER GESUCHT / TIERQUÄLEREI MELDEN?

  • Tierheim Freiburg anrufen Tel. +49 761 – 84444
  • Polizeidienststelle Freiburg anrufen Tel. +49 761 – 8820
  • ggf. Tasso kontaktieren Tel. +49 61 90 - 93 73 00
  • Tierärzte in unserer Region finden Sie schnell unter www.jameda.de