Tobi – Pate gesucht

  • Geboren: 02.08.2010
  • Geschlecht: männlich
  • Rasse: Schäferhund-Brackenmischling
  • Schulterhöhe: ca. 50 cm
  • Bekannte Krankheiten: Herzinsuffizienz
  • Hundeverträglichkeit: nach Sympathie
  • Katzenverträglichkeit: nein
  • Anfängerhund: nein
  • Kindergeeignet: nein
  • Zweithundgeeignet: nach Sympathie
  • Alleine bleiben: ja
  • Stubenrein: ja
  • Sonstiges:

Tobi ist auf der Suche nach einem sehr hunde-erfahrenen Zuhause.
Er hatte schon einige Vorbesitzer und wurde im Tierheim bereits zwei Mal vermittelt, leider kam er beide Male wieder zurück, da sich sein Verhalten im Privathaushalt sehr schwierig gestaltete.
Den letzten Besitzern fiel es sehr, sehr schwer, ihren Liebling wieder ins Tierheim zurück zu geben, denn sie hatten ihn trotz seiner Beißattacken tief in ihr Herz geschlossen, dennoch steigerte sich sein Aggressionsverhalten gegen seine Menschen immer mehr und auch der Hundetrainer konnte nicht mehr helfen, sodass es zu gefährlich wurde und Tobi nun erneut auf der Suche nach einem neuen Zuhause ist.

Dieses Mal suchen wir explizit eine sehr ruhige und konsequente Einzelperson, schön wäre ein Häuschen mit Garten, in dem er sich frei bewegen könnte, wie er möchte. Dieses würde er auch pflichtbewusst bewachen.
Je nach Temperatur kann Tobi einfach nicht viel Gassi gehen aufgrund seiner Herzerkrankung, aktuell darf er 3x täglich etwa 20 Minuten Gassi gehen.  Er ist grundsätzlich ein unsicherer und schreckhafter Hund, zeigt jedoch eine ausgeprägte Ressourcenaggression, kombiniert mit einem großen Dickkopf und braucht wirklich eine liebevolle, aber deutliche Führung. Er versucht immer wieder seinen Dickkopf durchzusetzen und sich zu nehmen, was er möchte – bekommt er das nicht, so knurrt und/ oder beißt er.

Wer trotz allem neugierig ist und Tobi gern kennen lernen möchte, darf gern einen ersten Termin ausmachen.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf

Weitere Tiere, die ein neues Zuhause suchen

NOTFALL

TIER GEFUNDEN / TIER GESUCHT / TIERQUÄLEREI MELDEN?

  • Tierheim Freiburg anrufen Tel. +49 761 – 84444
  • Polizeidienststelle Freiburg anrufen Tel. +49 761 – 8820
  • ggf. Tasso kontaktieren Tel. +49 61 90 - 93 73 00
  • Tierärzte in unserer Region finden Sie schnell unter www.jameda.de